Sekretariat während Herbstferien nicht besetzt

Während der Herbstferien ist das Sekretariat nicht besetzt und demnach nicht erreichbar.

Posted in Allgemein

Corona-Testungen am 25.10. für alle Schülerinnen und Schüler, die weder genesen noch vollständig geimpft sind

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 (5-9) werden am Montag, 25.10., zu Beginn der ersten Unterrichtsstunde getestet.
In der EF werden die SchülerInnen in der 1. Stunde getestet, sofern sie dann Unterricht haben. Alle weiteren EF-SchülerInnen, die noch getestet werden müssen und erst zur dritten Stunde Unterricht haben, kommen in der 1. großen Pause in die E-Halle. 
Die Q1-Projektkurse werden ebenfalls zu Beginn der 1. Stunde getestet. Dies betrifft jedoch nur wenige SchülerInnen. Zu Beginn der 3.Stunde werden alle weiteren SchülerInnen der Q1 in den Grundkursen getestet.  Sollte es zudem Schülerinnen und Schüler geben, die erst zur 5. Stunde Unterricht haben, sollen sie in der 2. großen Pause zum Testen in die E-Halle kommen. 
Die Q2 hat montags LK in der ersten Stunde. Dort findet die Testung statt.

Posted in Allgemein

Bürgermeisterin lobt die Schulgemeinschaft des Gymnasiums! Erwartungen beim Schulradeln übertroffen: Das Gymnasium Frechen kann stolz auf sich sein!

Beim Schulradeln-Wettbewerb gibt es auf allen Seiten nur Gewinner:

Mit über 70.000 Fahrrad-Kilometern hat das Gymnasium den allergrößten Anteil an den Frechener Gesamtkilometern (fast 115.000 km) erreicht. Das im Vorfeld ehrgeizig ausgegebene Ziel der Erd-Umrundung wurde bei weitem übertroffen. „Dies ist ein Verdienst der gesamten Schulgemeinschaft“, betont Markus Wunschik, Sportlehrer und Initiator des Schulradelns. „Denn nicht nur die zahlreichen Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen und Stufen, sondern auch das Lehrer-Kollegium und insbesondere auch die Eltern unserer Schüler*innen sind fleißig mitgeradelt. Ohne diese wirklich tolle Zusammenarbeit und gemeinsamen Anstrengungen aller Aktiven hätten wir nie so viele Kilometer erradelt“.

Continue reading

Posted in Allgemein

Brief der Schulleitung zu den Herbstferien

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Eltern,

Die ersten Wochen des Schuljahrs 2021/22 sind geschafft, die Herbstferien stehen unmittelbar bevor.
Unser Alltag ist nach wie vor von Corona geprägt. Auch wenn in den letzten Wochen kaum noch
Schüler*innen von Quarantäneentscheidungen betroffen waren, bleibt das Tragen der Masken im
Unterricht eine Belastung, ebenfalls die drei wöchentlich erfolgenden Tests.

Continue reading

Posted in Allgemein

Neues Schülersprecherteam gewählt

Alina, Frau Schaaf, Rima, Ilias, Herr Heinicke, Herr Bahlo

Zu Beginn des Schuljahres fand die Wahl des neuen Schülersprecherteams statt. In den einzelnen Klassen und Oberstufenkursen konnten die Schüler*innen sich in geheimer Wahl zwischen zwei Teams entscheiden. Gewonnen hat mit 57 % der Stimmen das „For You“-Team. Damit ist Ilias (Q1) der neue Schülersprecher und Rima und Alina (beide auch Q1) sind die Vertreterinnen.Bei der ersten Schülerratssitzung wurden zudem Frau Schaaf, Herr Bahlo und Herr Heinicke als SV-Verbindungslehrer bestätigt.

Posted in Allgemein

Ergebnisse der Juniorwahl

Nachdem von Montag, den 20.09., bis Donnerstag, den 24.09., alle Schüler*innen ab der 8. Klasse die Möglichkeit hatten, bei der Juniorwahl die Bundestagswahl zu simulieren und ihre Stimme abzugeben, hängen jetzt im Atrium die Ergebnisse aus.

Stärkste Partei sind die Grünen mit 27,3% vor der SPD (21,4%) und der FDP (13,3%), der gewählte Direktkandidat für den Rhein-Erft-Kreis ist Aaron Spielmanns von der SPD.
Mögliche Koalitionen sind rot-grün (SPD und Grüne), Jamaika (CDU, FDP, Grüne) und die Deutschland-Koalition (CDU,SPD,FDP).

Das Wahlergebnis zeigt, dass die Schüler dieser Schule im Vergleich zu den Wahlberechtigen in Deutschland viel links-progressiver und „grüner“ eingestellt sind, während bei der Bundestagswahl etwas konservativer gewählt wird.

Continue reading
Posted in Allgemein

Tischball-Turnier Stufe 6

Das erste Tischball-Turnier an unserer Schule war für viele der Teilnehmer*innen ein Wechselbad der Gefühle. Angefeuert von ihren Klassenkamerad*innen traten jeweils die drei besten Schüler*innen der Klassen 6a,b,c,d,e und f gegeneinander an. Nach mehreren Runden, in denen die Teilnehmer*innen Punkte für ihr Klassenteam sammeln konnten, gab es zwei Klassen mit demselben Ergebnis, sodass es am Ende noch zu einem großen Finale kam. Die Klassen 6e und 6d kämpften um Platz 1. Schließlich konnte unter tobenden Applaus die 6e den Pokal holen. Platz 2 ging an die Klasse 6d und auf den dritten Platz kam die Klasse 6e.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allem Teilnehmer*innen für das faire Spiel und bei den Paten-Teams für die große Unterstützung bei der Planung und Durchführung des tollen Events. 

Posted in Allgemein