Schulsanitätsraum neu gestrichen

Nach einstimmiger Entscheidung wurde beschlossen, dass es an der Zeit für eine Aufrischung des Sani-Raums der Schule ist. Vom 23.09. bis zum 25.09.19 haben schließlich 12 Schüler/innen der Sani-AG zusammen mit Frau Meinicke den kleinen Raum neu gestrichen. Die Schüler/innen haben ihre Freistunden und freie Zeit nach der Schule dafür genutzt eine schöne Atmosphäre für zukünftige Patienten zu schaffen. Nach dem abbauen, abdecken, streichen, wieder aufbauen und putzen, sieht der Raum nun viel größer und offener aus. In Zukunft werden noch weitere kleine Verbesserungen hinzu kommen, wie z.B. eine Milchglasfolie für das Fenster, damit keiner beobachtet wird. Die Sani-AG ist stolz dies ihren Raum zu nennen und freut sich neue Patienten darin zu begrüßen und zu behandeln. Hoffentlich werden es nicht allzu viele!

MfG
Sophie Merten

This entry was posted in Sanitätsdienst. Bookmark the permalink.

Comments are closed.