Regionalrunde der Mathe-Olympiade am Gymnasium Frechen

Am 16.11.2019 war unsere Schule zum zweiten Mal Gastgeberin für die Regionalrunde der Mathematik-Olympiade. Knapp 200 Schülerinnen und Schüler des Rhein-Erft-Kreises hatten sich in ihren jeweiligen Schulrunden dafür qualifiziert. Unsere Schule schickte mit 35 Teilnehmer*innen die größte Gruppe ins Rennen um die Landesrunde.

Während die Schüler*innen an den mathematischen Problemen des – je nach Jahrgangsstufe – zwei bis dreieinhalbstündigen Klausurwettbewerbs tüftelten, wurden die begleitenden Eltern von Schüler*innen der Q2 mit Waffeln, Kaffee und Kuchen bestens versort.

Bis zum späten Nachmittag korrigierten anschließend 30 Mathematiklehrer*innen aller teilnehmenden Schulen in entspannter und kollegialer Atmosphäre die Wettbewerbsaufgaben.

Am 11.12. wird ab 18 Uhr bei der Siegerehrung in unserer Mensa bekannt gegeben, welche Schüler*innen den Rhein-Erft-Kreis bei der Landesrunde vertreten dürfen.

This entry was posted in Mathematik, MINT, mint-ec. Bookmark the permalink.

Comments are closed.