Freiwillige Elternabfrage zu Praktikumsmöglichkeiten

Um die Berufsorientierungsangebote unserer Schule weiter auszubauen, würden wir gerne auch die vielseitigen Arbeitsfelder und Qualifikationen der Eltern unserer Schülerinnen und Schüler nutzen. Wenn Sie sich vorstellen können…

  • … Schülern aus Jahrgangsstufe 8 ein Tagespraktikum in Ihrem Betrieb zu vermitteln,
  • … Schülern der EF ein dreiwöchiges Praktikum in Ihrem Betrieb zu vermitteln,
  • … eine vormittägliche Betriebsführung/-erkundung für eine 9. Klasse anzubieten,
  • … freiwillige Berufspraktika für interessierte Schüler in den Ferien zu vermitteln,
  • … bei unserer Infoveranstaltung „Wege nach dem Abitur“ Schülern der Oberstufe über Ihren Werdegang zu berichten,

dann freuen wir uns sehr, wenn Sie uns dieses Dokument ausgefüllt per Mail an die Adresse berufswahlorientierung@gymnasium-frechen.de schicken. Bei weiteren Fragen zur freiwilligen Elternabfrage melden Sie sich auch gerne über diese Adresse bei uns.

Comments are closed.