Neues aus Madagaskar

Seit 2005 besteht bereits unserer Schulpartnerschaft mit Romain Rabearisoa und der Schule im Dorf Andalamengoke/Madagaskar. Auch in diesem Schuljahr war Romain wieder Gast bei uns in Frechen und hat über das Leben im Dorf anschaulich berichtet. Wie die Partnerschaft entstanden ist und was aktuell passiert, kann man nun auf unserer Homepage unter Projekte/Power to Madagascar nachlesen und im Atrium auf zwei Bildcollagen verfolgen. Vielen Dank an den Förderverein, der die Anschaffung der Collagen finanziell gefördert hat.

This entry was posted in Power to Madagascar. Bookmark the permalink.

Comments are closed.