Gentechnik zum Anfassen

Am 16.1. und 19.1. unternahmen die Biologie Leistungskurse der Q1 eine Exkursion zum KölnPUB , um dort die zuvor theoretisch erarbeiteten Aspekte der Gentechnik in praktische Laborarbeit umzusetzen.

KölnPUB e.V. bietet für Schülergruppen Laborkurse zur modernen Biotechnologie an, die aufgrund der dafür benötigten professionellen Laborausstattung in der Schule nicht durchführbar sind.

In einem äußerst interessanten und spannenden  Workshop wurde zunächst DNA isoliert, Fremd-DNA eingebaut und der Erfolg dieses gentechnischen Prozesses anschließend per Gelelektrophorese überprüft.

A. Littschwager

This entry was posted in Biologie, MINT. Bookmark the permalink.

Comments are closed.