Exkursion des DB-Kurses Bilingual Studies zum Pulheimer Bach

Am Donnerstagmorgen um 9 Uhr trafen sich die Schülerinnen und Schüler des Bilingual Studies DB-Kurses von Herrn Struckamp an der Unterrichtsstation der Universität in Köln in Pulheim ein. Dort erklärten die (Biologie-)Lehramtstudenten ihnen, was sie erwartete.

Die Schülerinnen und Schüler durften eine biologische und eine chemische Untersuchung des Pulheimer Baches durchführen und ihre Ergebnisse auf iPads mit Hilfe von GoPros  notieren.

Bei der chemischen Probe untersuchten sie den Nitrat- & Nitritgehalt  sowie den pH-Wert des Baches. Bei der biologischen Untersuchung erforschten die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe vom Fangen einiger Bachbewohner die Beschaffenheit des Bachwassers (Saprobienindex). Am Ende stellten die Schüler mit Hilfe der iPads ihre Ergebnisse vor und berichteten, was sie mit Hilfe der Wasseranalysen über den Pulheimer Bach gelernt haben.

  Jan

This entry was posted in Biologie, Englisch, MINT. Bookmark the permalink.

Comments are closed.