Die Klasse 6c beim Cologne Song Contest 2019!!!

Die Klasse 6c nimmt erfolgreich am Cologne-Song-Contest (CSC) teil.

Vor einigen Wochen kamen wir mit unserer Musiklehrerin Frau Keßler auf die Idee, beim Cologne Song Contest mitzumachen. Unter dem Motto ‚Musizieren mit Botschaft‘ sollten die Teilnehmer in diesem Jahr einen Song zum Thema Geschlechtergerechtigkeit – weltweit schreiben. Zuerst sprachen wir über das Thema und sammelten Ideen für die Texte, dann bildeten wir verschiedene Arbeitsgruppen, die sich um die Texte für den Refrain, die Strophen und die Bridge und um die Melodie für den Refrain kümmerten. Da sich unsere Klasse so kurzfristig zur Teilnahme entschlossen hatte, wurde unser Song bis zum Einsendedatum noch nicht einmal ganz fertig. Doch wir schickten zusammen mit der Aufnahme (des halben Songs : ) unsere Texte und Ideen einfach mit und überzeugten die Jury, so dass unser Song ‚Gerechtigkeit‘ unter die 10 Besten gewählt wurde und wir am online – Voting teilnehmen durften!

Unser Song wird sogar auf einer CD der 10 Besten veröffentlicht!

Beim online Voting schaffte es die Klasse auf den 3. Platz und wurde von der Jury ausgewählt, am 3. Juli beim Finale am Friedrich-Wilhelm Gymnasium in Köln mit vier weiteren Teilnehmern auf der Bühne zu stehen!

Um uns gut auf unseren live Auftritt vorzubereiten, kamen letzten Freitag unsere Coaches, die beiden Kölner Musiker Max Biermann und Ben Raderath zu uns an die Schule, probten mit uns unseren Song und gaben uns noch ein paar kleine Verbesserungsvorschläge für den Auftritt.

Jetzt freuen wir uns auf das Finale und laden alle herzlich dazu ein, am 3.7.19 nach Köln zu kommen und uns zu unterstützen!

Jonathan Schmitz 6c

Hier könnt ihr unseren Song hören.

Ein Bericht des Kölner Stadtanzeigers findet man hier.

This entry was posted in Musik. Bookmark the permalink.

Comments are closed.