Austausch mit Saint-Bonnet-le-Château

Nach fast 12stündiger Fahrt sind 34 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 am Dienstag, den 8.5 gut im idyllischen St Bonnet-le-Château angekommen.

Bisher besichtigten wir bereits das Minenmuseum in St.Etienne, waren zum Bowling in Andrézieux, unternahmen (aufgrund schlechter Witterungsverhaeltnisse allerdings nur im kleinen Kreis) eine Wanderung nach Estivareilles, besichtigten St Bonnet mit Kirche und Markt und führten ein deutsch-französisches Fussballturnier durch.

Das Collège Emile Falabrègue lernten wir durch die freundliche Begrüssung der neuen Direktorin Frau Berger und dem Konrektor Herrn Marceau, einem Essen in der Kantine und der Teilnahme am Unterricht besser kennen;

Auch wenn der Wettergott es für unsere kommenden Ausflüge nach Lyon und Le-Puy-en-Velay nicht gut zu meinen scheint, werden diese Ausflüge bestimmt weitere tolle Erlebnisse und der Kletterpark an der Loire sowie die Abschiedsfeier in der Mensa weitere Highlights zum Abschluss des Austauschs.

This entry was posted in Französisch. Bookmark the permalink.

Comments are closed.