29.10.20: Umgang mit positiven Testergebnissen

Liebe Eltern,

heute hat es zwei positive Testergebnisse von Schülern gegeben. Was bedeutet dies für Ihre Kinder? Gehört Ihr Kind zu einer betroffenen Klasse, dann haben Sie eine Information erhalten. Ist keins Ihrer Kinder betroffen, hat dieser Tatbestand keinerlei Auswirkungen auf den Schulbesuch Ihrer Kinder.
Die betroffenen Schülerinnen und Schüler befinden sich zunächst in Quarantäne; dies ist heute unmittelbar erfolgt. Ebenso mussten sich die sie am Montag unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen zunächst sofort in Quarantäne begeben. Wie lange diese nun andauert, hängt von der sog. Eskalationsstufe ab; diese wird gerade ermittelt.
Solange sich die Kolleginnen und Kollegen in Quarantäne befinden, werden Arbeitsaufträge in die Cloud gestellt.
Es kann in den nächsten Tagen zu vermehrtem Ausfall des Präsenzunterrichts kommen, wenn wir die Vertretung nicht mehr gewährleisten können. Dabei wollen wir allerdings die Klassen der Jahrgangstufe 5 und 6 ausnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Zimmers, StD

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.