2. Präsentationsabend von B@S: Präsentation über Tranches gewinnt

Am 06.02.20  fand in der Mensa der zweite Präsentationsabend des Projektes „business@school“ statt. Auf großer Bühne präsentierten die vier Schülerteams aus dem Q1-Projektkurs vor großem Publikum ihre Analysen zu den regional ansässigen Unternehmen Alter Bahnhof, Just Fit, Tranches und Bäderbetriebe der Stadt Frechen der vierköpfigen Jury – Herrn Sahler (Marketingleiter des 1. FC Köln), Herrn Winkelhag (Ehrenmitglied des Vorstandes der IFU), Herrn Götz (Deutsche Bank) sowie Herrn Heck (Kreissparkasse Köln). Besondere Gäste des Abends waren Frau Bürgermeisterin Stupp, Herr Schlenkert von der Wirtschaftsförderung, Herr Bonte und Herr Pierenkemper als Vorstandsmitglieder der IFU und Herr Humann vom Gründerzentrum Frechen sowie Frau Glagla und Herr Meier als Schulpflegschaftsvorsitzende.

Bei den Vorträgen standen Umsatz- und Kostenermittlungen sowie Kunden- und Wettbewerbsanalysen im Mittelpunkt. Wenngleich alle Teams die vierköpfige Jury mit Sachkundigkeit und ansprechender Präsentation vor eine schwierige Wahl stellten, konnten sich am Ende das Team mit der Präsentation über die Gastronomie „Tranches“ über den ersten Platz freuen.

Ein großer Dank geht nochmal an die Unternehmer der analysierten Unternehmer für die Unterstützung der Teams und die Teilnahme am Projekt.

Die nächste Präsentation findet am 29.04.2020 um 18.00 Uhr statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler die Geschäftspläne ihrer eigenen Geschäftsideen vorstellen. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

M. Ropohl

This entry was posted in business@school. Bookmark the permalink.

Comments are closed.