Unsere Mädchen holen den zweiten Platz

Bei den Handball-Kreismeisterschaften der Mädchen (2002 bis 2005) am Dienstag, 20.12.2016 erreichten wir den 2. Platz. Das erste Spiel gegen den Gastgeber, das Ville-Gymnasium in Erftstadt, bewältigten wir erfolgreich und ohne Zwischenfälle mit 39:15.

Mit ordentlich Motivation gingen wir in das zweite Spiel gegen das Gymnasium Lechenich. Gegen einen äußerst starken Gegner konnten wir in der ersten Halbzeit noch recht gut mithalten (20:15). Mit schwindenden Kräften und nicht zuletzt auch aufgrund von sich häufenden nicht verständlichen oder falschen Entscheidungen der Schiedsrichter schwand unsere Motivation, sodass das Spiel 40:21 verloren ging.

Am Ende reichte es durch die beiden Leistungen für den 2. Platz.

Im Großen und Ganzen hatten wir alle viel Spaß und freuen uns auf das nächste Jahr, in dem wir hoffentlich wieder antreten werden.

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.

Comments are closed.