Tontechnik – Workshop am Gymnasium Frechen

IMG_5546Unter dem Titel „Hands on!“ fand an unserer Schule ein Workshop zur Einführung in die Tontechnik für die Techniker der Licht und Ton AG sowie weiterer interessierter Schülerinnen und Schüler statt. Dozent Dipl. Audio Engineer Walter Hauschild brachte den 26 Teilnehmern die Welt der Veranstaltungstechnik näher: Die Funktionsweise eines Mischpults, das Abmischen eines Musikstücks  sowie Tipps und Tricks zur Verbesserung des Sounds wurden professionell vermittelt.

Dabei arbeiteten die Schüler in Kleingruppen und legten dabei selbst Hand an – zunächst musste die Verkabelung erstellt werden, ehe es dann an das Einpegeln und das Arbeiten mit Mischpult und Equalizer ging. Begleitet wurde die Arbeit durch zahlreiche Anekdoten aus dem Leben eines Tontechnikers im Showbiz, die den Erfahrungen der Techniker unserer Schule mit ihren „Künstlern“ durchaus ähnelten: Ob der Umgangston, das Halten des Mikrophons oder die unterschiedlichen Vorstellungen von gutem Sound – viele Situationen kamen den Technikern der Licht und Ton AG sehr bekannt vor. Neben den technischen Grundkenntnissen wurde das Berufsbild des Tontechnikers durch Herrn Hauschild authentisch und lebhaft vermittelt.

This entry was posted in Allgemein, MINT. Bookmark the permalink.

Comments are closed.