Titelverteidigung ist geglückt

BildAm vergangenen Freita fand im Frechener Stadtsaal traditionell die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens statt. Alle erfolgreichen Sportler wurden für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen aus dem Jahr 2014 geehrt. Neben den erwachsenen Sportlern wurden auch die Sieger der Frechener Schulen und Vereine geehrt.

Aus den Händen des Bürgermeisters Hans-Willi Meier erhielt Herr Braun, stellvertretend für die Fachschaft Sport, den Wanderpokal. Das Gymnasium kann sich über eine (die dritte in Folge!) erfolgreiche Titelverteidigung in der Kategorie „weiterführende Schulen“ freuen. Mit knapp 250 erfolgreichen SchülerInnen konnte sich unsere Schule klar durchsetzen. Hiermit konnte das Gymnasium Frechen einen großen Beitrag dazu leisten, dass die Stadt Frechen mit knapp 1100 Sportabzeichen auch im Jahr 2014 die „sportlichste Stadt im Rhein-Erft-Kreis“ ist, so die stolze Aussage des Bürgermeisters.Bild 1 Allen erfolgreichen TeilnehmerInnen einen herzlichen Glückwunsch für eine tolle Leistung! Die persönlichen Urkunden werden nach den Osterferien durch die SportlehrerInnen ausgegeben. Der Wanderpokal wird ebenfalls dann den Weg in die Vitrine am Vertretungsplan finden.
Auch in diesem Jahr gehen wir wieder mit unserer Unterstufe an den Start. Die 6. Klassen treten am Montag, den 22. Juni zur Sportabzeichenabnahme 2015 an!

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.

Comments are closed.