business@school

Business@school an unserer Schule

Business@school an unserer Schule Business@school (B@S) ist eine Initiative der internationalen Unternehmensberatung The Boston Consulting Group (BCG). Seit 1998 ist es Ziel von business@school, Wirtschaftsthemen über ein gesamtes Schuljahr an Schulen mit einer gymnasialen Oberstufe anschaulich und praxisnah zu vermitteln. In jedem Jahr beteiligen sich über 80 Schulen aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Singapur an dem Wettbewerb.

Seit mehr als 10 Jahren haben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Frechen die Gelegenheit, sich an diesem Projekt zu beteiligen und in den Wettbewerb zu über 40 anderen Schulen deutschlandweit und international anzutreten. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF nehmen dieses Schuljahr in Form eines Projektkurses an B@S teil. Vier Teams arbeiten mit Beratern aus namhaften Unternehmen des Kölner Raumes Zusammen (u.a. BCG, Ford, Rewe) und können sowohl betriebswirtschaftliche Kenntnisse als auch Fertigkeiten in den Bereichen Teamarbeit, Zeitmanagement und Präsentationstechniken erwerben.

Die Schüler lernen die Wirtschaft in drei Phasen kennen:

In Phase I analysieren die Teams ein börsennotiertes deutsches Großunternehmen.

In Phase II arbeiten die Teams mit kleinen oder mittelständischen Unternehmen aus dem Kölner Raum zusammen, um deren Wettbewerbsumfeld zu analysieren.

In Phase III entwickeln die Schülerteams eine eigene Geschäftsidee und arbeiten einen Geschäftsplan aus.

In dieser Phase mündet das Projekt in einem Wettbewerb ein, denn bei der Abschlusspräsentation wird ein Schulsiegerteam ermittelt, welches die Schule auf regionaler und vielleicht auch auf nationaler Ebene vertritt.

Am Ende jeder Phase finden die Präsentationen der Unternehmensanalysen statt und die Jury (Personen aus der Wirtschaft und Politik) wählt auf der Grundlage festgelegter Kriterien jeweils einen Sieger.

Termine Grundsätzlich gilt: Phase I endet im November Phase II endet im Januar/ Februar Phase III endet Ende April Die betreuenden Lehrer des Projektes sind Frau Lau (Sowi/ Bio) und Herr Ropohl (Bio/Sport/ VWL).

Wer Interesse hat in Zukunft auch bei Business@school mitzumachen und sich einen ersten Eindruck verschaffen will oder Mitschüler seelisch und moralisch bei Präsentationen unterstützen möchte, kann gern zu den Präsentationen kommen. Auch Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Aktuell Richtlinien B@S

Weitere Informationen

Aktuelle Artikel auf der Homepage

Comments are closed.