Schulsozialarbeiterin

Seit einigen Wochen freut sich unsere Schule über die Unterstützung der Schulsozialarbeiterin Frau Christine Schweitzer. Sie ist jeden Dienstag im Haus und Ansprechpartnerin für folgenden Anliegen:

  • Probleme in der Schule (schlechte Noten, Angst vor Klassenarbeiten, Unwohlsein oder Lustlosigkeit in der Schule, Ärger mit Lehrern, Mobbing)
  • Probleme in der Familie (Stress bzw. Ärger mit den Eltern oder Geschwistern, Tod eines Angehörigen, Trennung/Scheidung der Eltern, Themen, über die ihr Schüler mit Eltern nicht sprechen möchtet, Angst, den Eltern etwas zu sagen)
  • Probleme in der Beziehung mit Freunden (Liebeskummer, Streitereien mit Freunden, sich ausgeschlossen fühlen)
  • Kein Geld für: Klassenfahrten, Tagesausflüge, Lernförderung, Schulmaterialien und/oder Mittagessen in der Mensa
  • Persönliche Probleme (Gewalterfahrung unter Freunden, in der Familie oder durch Eltern, Belästigung durch andere, Probleme beim Essverhalten, Figurprobleme – sich in seinem Körper nicht wohlfühlen)

Folgendes kann Frau Schweitzer dann tun:

  • individuell beraten
  • Weitervermittlung an andere Institutionen
  • Begleitung zu Beratungseinrichtungen und anderen Institutionen
  • Vermittlung zwischen Mitschülern, den Eltern, Freunden und Lehrern
  • Unterstützung bei der Berufsorientierung sowie bei Bewerbungsschreiben
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Orga-Lernplans

Frau Schweitzer ist jeden Dienstag wie folgt zu erreichen:

1. und 2. StundeBeratungsgespräche auf Termin
1. große PauseOffene Sprechstunde (anzutreffen im Lehrerzimmer)
3. und 4. StundeBeratungsgespräche auf Termin
2. große PauseOffene Sprechstunde (anzutreffen im Lehrerzimmer)
5. und 6. StundeBeratungsgespräche auf Termin
13:20h - 14:50hBeratungsgespräche auf Termin
15:00h - 16:00hBeratungsgespräche auf Termin

Kontakt: christine.schweitzer@stadt-frechen.de

Comments are closed.