Lokale Unternehmen unter der Lupe

Am vergangegen Mittwoch vor Karneval fand in der Mensa der zweite Präsentationsabend des Projektes „business@school“ statt. Auf großer Bühne präsentierten die drei Schülerteams aus dem Q1-Projektkurs vor großem Publikum und unter den Blicken von Vertretern aus Wirtschaft und Stadtverwaltung ihre Analysen zu den regional ansässigen Unternehmen Metzgerei Dohle (Team Paperplane), Müller+Sohn (Team XYZ) und El Greco (Team Fourmidable).

Wenngleich alle Teams die dreiköpfige Jury mit Sachkundigkeit und ansprechender Präsentation vor eine schwierige Wahl stellten, konnten sich am Ende  das Team XYZ (Daniel Z., Jerome S., Espen X. und Mike L.) über den ersten Platz sowie einer damit verbundenen Einladung der Interessensvereinigung Frechener Unternehmen (IFU) zu einem regionalen Treffen von Wirtschaftsvertretern freuen.

Ein besonderer Dank geht an die Licht und Ton AG sowie an Fabienne C. und weiteren Schülern der Q1, die für eine klangvolle musikalische Untermalung des Abends sorgten.

Die nächste Präsentation findet am 28.04.2016 um 18.00 Uhr statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler die Geschäftspläne ihrer eigenen Geschäftsideen vorstellen.

Es bleibt also weiterhin spannend!

M. Ropohl

This entry was posted in business@school. Bookmark the permalink.

Comments are closed.