Kreismeisterschaften Fußball Mädchen Jg 2000 – 2002

DSC_1004Das Turnier fand erstmals auf dem neuen Kunstrasen des Kurt Bornhoff Parkes statt. Die Ränge waren sehr gut besetzt. Es waren circa zehn Zuschauer anwesend. Leiter der Partie war Niklas Falcke, der mit seiner guten Übersicht und seiner unaufgeregten Art die Partie stets sicher leitete.

Wir starteten mit Annika im Tor (Nochmals vielen Dank liebe Annika. Ich befürchte, Du bist jetzt unser Stammtorwart), Anna Lea und Nermine in der Verteidigung, Yara, Barbara und Esther im Mittelfeld sowie Leonie im Sturm. Auf der Bank saßen zunächst Rebecca und Katrin, die beide das erste Mal dabei waren.

Wir hatten ein gutes Team, wussten aber auch, dass unser Gegner aus Brauweiler nicht zu unterschätzen ist. Letztes Jahr hatten wir erstmals seit Jahren knapp mit 2:1 verloren. Unglücklich natürlich;)!!

Bereits nach wenigen Minuten hatte unsere Mannschaft sich ein leichtes Übergewicht erarbeitet. Einige Fernschüsse wurden von Brauweilers Celia im Tor gut pariert, zwei- drei Mal kam der entscheidende Pass auf Leonie nicht an und bei der größten Chance war der Pfosten im Weg.

So musste wie im Bayern-Dortmund Spiel ein langer Ball her. Dieser landete bei Leonie, die zwei Gegner abschüttelte und zum 1:0 traf. Danach wurde es für uns nur noch gefährlich, wenn eine Dame, die nicht genannt werden darf, den Ball „á la Ginter“ dem Gegner vor die Füße spielte. Dies geschah jedoch nur ein- bis zweimal. Danach war sie wieder passsicher wie eh und je. Zudem waren da ja auch noch Anna Lea und Annika, an denen keiner vorbeikam.

In der zweiten Halbzeit kam Rebecca für Yara, die in der ersten Halbzeit kluge Pässe nach vorne spielte und auch sehr gut nach hinten arbeitete.

Nach einer kurzen Drangphase des Gegners spielten Barbara und Leonie den Gegner fast schwindlig. Zwei weitere Tore von Leonie und eines von Barbara waren die Folge. Ein toller Treffer gelang Anna Lea, die einen Ball mit dem linken Schienbein aus 14 Metern ins linke Tordreieck drosch. In den letzten 5 Minuten kam noch Katrin für Leonie zu ihrem ersten und hoffentlich nicht letzten Einsatz.

Das entscheidende Turnier um die Kreismeisterschaft wird 2016 in Kerpen ausgetragen. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Ich freue mich aber jetzt schon darauf. Vielen Dank für die tolle Leistung!!

Lg

SIE

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.

Comments are closed.