Junge Ingenieure treffen Microsoft – Die Zukunft der IT

Unter diesem Motto besuchten die drei Kurse der Junior Ingenieur Akademie mit ihren Lehrern Frau Vollmer, Herrn Feltes und Herrn Dietershagen bei der Firma Microsoft im kölner Rheinauhafen und wurden  dort in verschiedenen Workshops über die neusten Produkte informiert: Die Cloud und Windows 8 waren dabei ebenso Thema wie die Programmierung von Ameisen mit C# und der Video-Steuerung Kinect, mit der Videospiele durch Bewegung und Sprache gesteuert werden können. Die Entwickler von Microsoft gewährten den Schülern einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und beantworteten alle Fragen rund um die Informationstechnologie von morgen.

This entry was posted in Informatik, Junior Ingenieur Akademie, MINT, Physik. Bookmark the permalink.

Comments are closed.