Info Viertkässler

Sie stehen vor der Entscheidung, welche weiterführende Schule Sie für Ihr Kind auswählen sollen:
– Welche Schule passt zu meinem Kind?
– Wie wird es nach der Geborgenheit der Grundschule die Atmosphäre im Gymnasium erleben?
– Wie wird es auf der neuen Schule aufgenommen und persönlich gefördert?
– Auf welche Anforderungen muss unser Kind sich einstellen?

Solche und ähnliche Fragen werden Sie im Vorfeld Ihrer Entscheidung bewegen. Wenn wir Ihnen diese Entscheidung auch nicht abnehmen können, so möchten wir Ihnen doch gerne Gelegenheit geben, einen ersten Eindruck von unserer Arbeit und der Atmosphäre unserer Schule zu geben.

Das Gymnasium Frechen ist eine fünfzügige Schule und seit zwei Jahren Ganztags­schule. Wir gehen diesen Weg, um die Anforderungen, die sich aus der Schulzeit­verkürzung ergeben haben, besser bewältigen zu können. An drei Tagen in der Woche endet der Unterricht deshalb erst um 14.50 Uhr. Für alle interessierten Kinder (bzw. ihre Eltern) gibt es eine Hausaufgabenbetreuung bis 16.00 Uhr.

Wir bemühen uns, den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium so zu gestalten, dass die Kinder zuversichtlich und engagiert an ihr neues Lernumfeld herangehen. Dazu gehört, dass wir sie fördern und fordern.

Sie können bei folgenden Veranstaltungen einen Eindruck von unserer Schule gewinnen:

Informationsabend

für Grundschuleltern der 4. Grundschulklassen

Mittwoch, den 30.11.2011, 19.00 Uhr im Atrium unserer Schule

 

Wir stellen Ihnen die

  • Grundzüge unserer pädagogischen Arbeit vor
  • die Struktur des Ganztags
  • unser Profil als MINT-ec-Schule und das zdi-LNU-Zentrums
  • sowie die Struktur der Erprobungsstufe vor

 

Tag der Offenen Tür ->

für Viertklässler und ihre Eltern

 Samstag, den 03.12.2011, 9.30 Uhr – 13.00 Uhr

 

9.30 Uhr        Begrüßung und Kostproben aus Unterricht und Arbeitsgemeinschaften in der Dreifachsporthalle

Anschließend

Präsentation der Fächer und Arbeitsgemeinschaften

Information zum Ganztag und zu besonderen Fördermöglichkeiten

Schnupperunterricht für Viertklässler in einer breiten Palette von Fächern

Gelegenheit zu Gesprächen und Führungen

Die Anmeldung am Gymnasium der Stadt Frechen ist möglich vom 22.02. bis zum 09.03.2012 in der Zeit von 8.00 bis 15.30 Uhr. Eine gesonderte Terminvereinbarung bei Gymnasialempfehlung ist nicht notwendig.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

–      Anmeldeschein der Stadt Frechen in 4-facher Ausfertigung

–     Zeugniskopie vom 4. Schuljahr, 1. Halbjahr, mit der Schulformempfehlung

–       Anmeldeschein des Gymnasiums Frechen ->
Dieses spezielle Formular können Sie von unserer Hompage abrufen oder hier in der Schule ausfüllen.

Falls Unklarheit über die Eignung für das Gymnasium besteht, bitten wir Sie, zusammen mit Ihrem Kind einen persönlichen Beratungstermin wahrzunehmen. Hierzu istvor der Anmeldung eine Terminvereinbarung erforderlich. Zu diesem Gespräch bringen Sie bitte neben den oben angeführten Unterlagen noch die Zeugnisse des 3. Schuljahrs sowie die Klassenarbeitshefte des 4. Schuljahrs für die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Petra Bold                                                                           Inge Kozok

Schulleiterin                                                                       Leiterin der Erprobungsstufe

 

Weitere Infos ->

 

 

 


This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.