Hour of Code

BildGameentwicklung für die Mittel- und Oberstufe

Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr der weltweiten „Hour of Code“, an der über 12 Millionen Kinder und Jugendliche teilgenommen haben, fand am vergangenen Freitag am Leistungszentrum für Naturwissenschaften und Umweltfragen (LNU) in den Räumen des Gymnasiums Frechen zum ersten Mal ein „Hour of Code“ Workshop statt.

Die „Hour of CodeTM“ ist eine weltweite Initiative von Unternehmen, Prominenten, Schulen und Vereinen, die sich für den weltweiten Zugang zu Informatikunterricht einsetzen.

Mehr als 50 Schülerinnen und Schüler konnten ihre Fähigkeiten in der Gameentwicklung erweitern und erste eigene Programmiererfahrungen sammeln. Gemeinsam mit den Dozenten entwickelten und testeten sie ein Spiel, an dem sie zu Hause weiter arbeiteten können. Highlight des Workshops war die Video-Konferenz mit erfahrenen Programmierers aus den USA, Deutschland und der Türkei.Bild 1

Allen Beteiligten bereitete der Workshop viel Spaß und vermittelte einen Eindruck über das Programmieren.

Dieser Workshop wurde durch die Microsoft Student Partner, die Microsoft Deutschland GmbH, LNU Frechen e.V. und das ZDI Zentrum LNU-Frechen Rhein-Erft unterstützt und gefördert.

This entry was posted in Allgemein, Informatik, MINT, zdi-Zentrum LNU Frechen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.