Exkursion in die Quarzwerke Frechen

img_2222-1Am 26.9.2016 hat die Klasse 7a im Rahmen des Biologie-Unterrichts einen interessanten Ausflug gemacht. Wir wurden mit einem Bus zu den Quarzwerken Frechen gefahren. Ausgestattet mit Helmen und Warnwesten gingen wir vom Parkplatz aus zu Lumbricus, dem Umweltbus. Dieser stand im rekultivierten Gebiet und sollte uns als Arbeitsraum dienen. Dort bekamen wir Gummistiefel, Siebe, Pinsel und Dosen, um kleine Tiere im naheliegenden Gewässer einzufangen und zu mikroskopieren und nachher wieder freizulassen. Die erforschten Tiere wurden im Anschluss der Klasse vorgestellt und als Video-Aufnahme gespeichert. Diese Aufnahme bekam der Lehrer Herr Struckamp in Form eines USB-Sticks. Am Ende des Tages hatten alle Schüler und Schülerinnen etwas neues dazugelernt.

Aus der Sicht von Sandro Lobbene (7a)

This entry was posted in Biologie, MINT. Bookmark the permalink.

Comments are closed.