Daxjäger verpassen nur knapp den Einzug in die Endrunde

UnbenanntGenauso berauschend wie der Höchststand des deutschen Aktienindex (Dax) am Mittwoch, dem 08.05.2013, präsentierte die Schülergruppe „Daxjäger“ vom Gymnasium der Stadt Frechen, vertreten durch Anja O., Brikena S., Philip S., beim Regionalentscheid in Bonn ihre Geschäftsidee des Skifinders. Nach einer hervorragenden Präsentation in der Vorrunde, die von Seiten der Jury viel Lob einbrachte, musste die Gruppe lediglich zwei anderen Teams aus Köln den Vortritt in die Hauptrunde lassen.Unbenannt2

Nichtsdestotrotz war es eine tolle Sache unsere Schule hier vertreten zu dürfen und es habe viel Spaß gemacht, so das Fazit der Daxjäger, die durch weitere Mitschüler des Projektkurses mentale Unterstützung vor Ort bekamen.

This entry was posted in business@school. Bookmark the permalink.

Comments are closed.